Startseite
Aktuelles
Fahrlehrer
Fahrzeuge
Ausbildung
Bus&LKW
Zweigstellen
Kurse
FAQ
Kontakt
Impressum



Gästebuch
Online Anmeldung




Fahrzeug von anderen fahren lassen?

Wer sein Fahrzeug weitere Personen fahren lassen möchte, sollte dies bei seiner Versicherung eintragen lassen.

Sollte es zu einem Unfall kommen und nur der Halter ist als Fahrer eingetragen, könnte es sehr teuer werden, da dann die Versicherung nicht zahlt. Am besten ist es, schon beim Abschließen der Versicherung andere Fahrer mit einzubeziehen.

Führerschein weg?

Wer seinen Führerschein verliert, muss diesen bei der Führerscheinstelle in seinem Wohnort neu beantragen.

Dafür muss man seinen Ausweis mit biometrischem Lichtbild, oder auch einen Reisepass mitbringen. Die Kosten, inklusive der eidesstattlichen Versicherung die vorgelegt werden muss, belaufen sich auf ca. 65 Euro. Wurde der Führerschein gestohlen, muss man den Diebstahl bei der Polizei zur Anzeige bringen und beim Neuantrag eine Diebstahlbescheinigung vorlegen. Die Gebühren belaufen sich in diesem Fall auf ca. 40 Euro.

Tödliche Allee

Für Autofahrer können Bäume auf Alleen schnell zur tödlichen Wand werden, wenn diese von der Strasse abkommen.

Schon bei niedrigem Tempo ist es unwahrscheinlich den Bäumen auszuweichen, obwohl das immer noch viele Fahrer denken, so ein Automabilclub. Fünfundzwanzig Prozent aller tödlichen Unfälle auf den Strassen Deutschlands sind laut Deutschem Verkehrssicherheitsrat Unfälle mit Bäumen. Das heißt, man sollte auf Alleen immer mit angemessenem Tempo fahren, damit man in einer Gefahrensituation immer noch genügend Zeit hat richtig zu reagieren und zum Beispiel nicht in Richtung der Bäume ausweichen muss.

Neuere Artikel - Ältere Artikel

Unser Partner in Sachen Lehrmittel

Verlag Heinrich Vogel


Hier kommst du zu deinem Onlinetraining










Batterie prüfen
15.10.2016

Achtung Nebel
11.09.2016

Gute Sicht
03.08.2016

Abstand halten
06.07.2016

Richtiges Absichern bei Pannen
01.06.2016

Aquaplaning einkalkulieren
16.05.2016

Auch in der Nacht Tempo 30
21.04.2016

             Fahrschule Rudolf Leibl GmbH - Marktgasse 14 - 92526 Oberviechtach - 09671/3204 - Amtsgericht Amberg, HRB 1440