Startseite
Aktuelles
Fahrlehrer
Fahrzeuge
Ausbildung
Bus&LKW
Zweigstellen
Kurse
FAQ
Kontakt
Impressum



Gästebuch
Online Anmeldung




Frequently Asked Questions (oft gestellte Fragen)

Wie lange dauert die Ausbildung?
Dies ist abhängig von der Führerscheinklasse die erworben werden soll. In erster Linie von der Anzahl der zu absolvierenden Theoriestunden, Klasse B z.b. 12 Grundausbildungsstunden und 2 Stunden besonderer Ausbildungsstoff. Daraus ergibt sich bei 2 mal Unterricht pro Woche eine Dauer von 7 Wochen. Es ist allerdings möglich diese Zeit abzukürzen, indem man 4 mal pro Woche an einem Unterricht teilnimmt.

Wie viel kostet die Ausbildung?
Dies ist abhängig von der Führerscheinklasse und von den persönlichen Vorkenntnissen sowie vom Talent des Einzelnen. Bei wenigen Übungsstunden geringe Kosten. Die Sonderfahrten müssen in jedem Fall gefahren werden.

Wann kann mit der Ausbildung begonnen werden?
Grundsätzlich keine gesetzliche Vorgabe, soll aber in einem vernünftigen Abstand zur Alters- grenze erfolgen. Ca 4 bis 6 Monate vor dem Mindestalter sinnvoll.


Unser Partner in Sachen Lehrmittel

Verlag Heinrich Vogel


Hier kommst du zu deinem Onlinetraining










Batterie prüfen
15.10.2016

Achtung Nebel
11.09.2016

Gute Sicht
03.08.2016

Abstand halten
06.07.2016

Richtiges Absichern bei Pannen
01.06.2016

Aquaplaning einkalkulieren
16.05.2016

Auch in der Nacht Tempo 30
21.04.2016

             Fahrschule Rudolf Leibl GmbH - Marktgasse 14 - 92526 Oberviechtach - 09671/3204 - Amtsgericht Amberg, HRB 1440